Mit 87 Teilnehmern machte die AWO Ober-Olm eine Ausflugsfahrt in die Vulkaneifel. Vor der Abfahrt erhielt jeder eine kleine Frühstückstasche mit Weck, Worscht und Wasser und kleinen Süßigkeiten. In Brohl-Lützing am Rhein ging es mit der „Brohltalbahn“ weiter, einer Schmalspurbahn mit Wagen, die mit Holzbänken ausgestattet waren, so wie sie die ältesten Mitfahrer noch aus ihren Kindertagen kannten. In Engeln endete die Zugfahrt und die Busse brachten die Gruppe nach Mendig, wo sie die Vulkan-Brauerei besichtigten. Bei einem reichhaltigen Mittagessen im Brauerei-Restaurant wurden auch die Vulkan-Biere genossen. „Ein schöner Tag mit vielen Eindrücken, die unseren Mitfahrern noch lange in Erinnerung bleiben werden“, so das Fazit.

Text: Ludwig Borg/Bild: Rita Larres