Endlich wieder!

Durch Corona haben wir das Format  „Sprechstunde“ mit Vertretern aus dem Seniorenzentrum leider nicht mehr anbieten können. Letzte Woche ging es dann los!!!

Montags mit Helena Bauer, der Leitung der AWO Tagespflege. Die Therapiehunde, Cira und Celly unterstützen Sie dabei und waren ein echter Hingucker.

Jeden Mittwoch bieten im Wechsel Frau Burg von der Beratungsstelle Demenz und Frau Busse als Ehrenamtskoordinatorin eine Sprechstunde von 13-14:00 Uhr an.

Herrn Gerz, unsere Einrichtungsleitung, können Sie am Freitagvormittag zum persönlichen Gespräch von 10-12 Uhr dort finden. Nach dem wohlverdienten Urlaub von Frau Larroque, werden sich die Sprechzeiten im August nochmal ändern und auch andere Akteure des AWO Seniorenzentrums dort regelmäßig anzutreffen sein.

Nur gemeinsam können wir ein Brücke zwischen dem Seniorenzentrum und dem Quartier in der südlichen Vorstadt bauen. Das Quartiersbüro bietet eine besondere Möglichkeit der Gewinnung von Tagespflegegästen, neuen Ehrenamtlichen, Kunden und umfangreiche Beratungsmöglichkeiten für Anwohner*innen und Interessierte.

Für ein WIR im Quartier!

Kathleen Busse – berichtet aus dem Quartiersbüro in der südlichen Vorstadt Koblenz.