Die Wies`n in München wurden zwar abgesagt, aber im Koblenzer Seniorenzentrum Laubach wurde trotzdem der Herbst zünftig mit Oktoberfesten gefeiert. Da aufgrund der Coronapandemie nicht wie sonst alle zusammen feiern konnten, feierten wir gleich viermal – jeder Wohnbereich und der Abentreff für sich. Die Gaudi war überall dank der musikalischen Untermalung durch Herrn Klaus Weber groß. Der kulinarische Gaumenschmaus mit Apelküchlein in Vanillesoße versüßten den Nachmittag und später gab`s auch noch Freibier- so war für jeden was dabei!