Der Ortsverein Stromberg hat € 500,00 für einen Kühlanhänger für den „Stromberger Tisch“ gespendet. Zusammen mit weiteren Spendern konnte der  Kühlanhänger im November 2019 übergeben werden. Jetzt kann die Kühlkette von den Spendern der Lebensmittel bis zur Ausgabe an die Bedürftigen gesichert werden. das Bild zeigt die Vorsitzende Gerti Keuser zusammen mit der Verbandsbürgermeisterin und AWO-Mitglied Anke Denker bei der Übergabe des Kühlanhängers an den „Stromberger Tisch“.