AWO SZ Mainz: Gedenkgottesdienst

Am Sonntag, 14.11.2021 haben wir im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes unserer Verstorbenen der letzten zwei Jahre gedacht. Aufgrund der Gegebenheiten des letzten Jahres konnte 2020 keine Gedenkfeier stattfinden. Die Feier fand im Freien im Park vor dem Haus statt. Herr Pfarrer Noose und Herr Diakon Beckhaus gaben der bewegenden Feier einen würdigen Rahmen, musikalisch begleitet durch die Kapelle der Feuerwehr. Für jeden und jede Verstorbene war ein Marmorkiesel beschriftet und ein Licht aufgestellt worden – diese leuchteten eindrucksvoller, je dunkler es wurde. Im Anschluss waren die Gottesdienstbesucher zu Kaffee und Kuchen eingeladen – auch dies fand wegen Corona im Freien statt. Die vergleichsweise milden Temperaturen ließen es zu, dass es auch unter diesen Bedingungen zu guten und erinnernden Gesprächen, Begegnungen und Austausch kam.

2021-11-17T09:45:25+01:00November 17, 2021|Kategorien: ALLE SENIORENHEIME, Seniorenzentrum Jockel-Fuch in Mainz-Gonsenheim|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben