AWO-Seniorenzentrum Kannenbäckerland: Bewohner erzielen sportliche Erfolge

/AWO-Seniorenzentrum Kannenbäckerland: Bewohner erzielen sportliche Erfolge

AWO-Seniorenzentrum Kannenbäckerland: Bewohner erzielen sportliche Erfolge


Am Mittwoch, den 08. August 2018 trafen sich alle hoch motivierten Bewohner des AWO Seniorenzentrums Kannenbäckerland mit äußerst guter Laune zur alljährlich stattfindenden Bewohnerolympiade.

Nicht nur reichlich Kaffee, kühle Getränke sondern auch die selbstgebackenen Muffins trugen zum guten Einstieg mit viel Spaß und Unterhaltung bei. Die hervorragende Verpflegung und das Programm ließen keine Wünsche offen. Während einige Bewohner sich noch die neuesten Nachrichten austauschten, zogen es andere vor, sich „olympisch“ zu betätigen. Dabei gab es fünf Disziplinen zu erfüllen: Darts, Kegeln, Fußball, Sandsäckchen werfen und Ringe werfen.

Ein anspruchsvolles Sportquiz überbrückte die Wartezeit zum Start. Die zehn Preise, die man hierbei gewinnen konnte, wurden hochgeschätzt und gerne angenommen. Währenddessen konnten die Ergebnisse der absolvierten fünf Disziplinen ausgewertet werden, woraufhin es Urkunden und Medaillen hagelte. Herausragende Leistungen, die mit einem Pokal gewürdigt wurden, erbrachten:

Platz 1 (Gold-Pokal): Herr Peter Kaffiné

Platz 2 (Silber-Pokal): Frau Lilli Friesenhahn

Platz 3 (Bronze-Pokal): Frau Bernhardine Görlitz

Nach der Siegerehrung endete das Fest mit viel Heiterkeit und Frohsinn. Wie bei allen Festen trugen viele fleißige Helfer zum guten Gelingen unserer Veranstaltung bei. Sie zeigten große Einsatzbereitschaft und waren mit viel Herzblut dabei. Herzlichen Dank an alle, die uns auf vielfältige Weise unterstützt haben!

Hinterlassen Sie einen Kommentar