„Es ist mal an der Zeit unserem Mitglied Edith Krämer ein großes Lob und Dank auszusprechen“, findet Denny Schulz, Vorsitzender der AWO Gimbsheim. Edith Krämer ist 92, bei bester Gesundheit und seit 01.01.1987 bei der AWO Gimbsheim, somit das älteste aktive Mitglied im Ortsverein. Egal bei welchem Wetter auch immer, sie läßt es sich nicht nehmen, regelmäßig alle zwei Wochen beim AWO-Treff dabei zu sein, fehlen das gibt es für sie nicht. Bis dato hat sie ungezählte Veranstaltungen besucht, Ausflüge mitgemacht, Kuchen gebacken und sich als Vereinsaktive engagiert eingebracht. „Sie hat immer ein Lächeln im Gesicht und zufrieden mit dem, was der Nachmittag so bietet. Alle freuen sich, dass Frau Krämer an den Nachmittagen dabei ist und hoffen, dass es noch recht ganz lange so bleibt“, freut sich Denny Schulz.