Die Polizeianwärter des ersten Ausbildungsjahrgangs der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez engagieren sich sozial im AWO Seniorenzentrum Am Hain.

/Die Polizeianwärter des ersten Ausbildungsjahrgangs der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez engagieren sich sozial im AWO Seniorenzentrum Am Hain.

Die Polizeianwärter des ersten Ausbildungsjahrgangs der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez engagieren sich sozial im AWO Seniorenzentrum Am Hain.

Altruistisches Verhalten ehrt die Polizeianwärter – Die Belange und das Wohlergehen der Senioren liegen den Polizeischülern am Herzen

Zum Auftakt gestalteten 2 weibliche und 14 männliche Polizeianwärter einen Bewohnernachmittag, bei dem die Polizeianwärter mit den Bewohnern gemeinsam Waffeln backten, um dann bei Kaffee und Waffeln in geselliger Atmosphäre zu klönen.
Aus Sicht von Katharina Neumann, Freiwilligenkoordinatorin, war der Bewohnernachmittag ein Erfolg auf ganzer Linie:

„Wir schauten nur in strahlende Gesichter, sowohl auf Seiten der Polizeianwärter, als auch auf Seiten der Bewohner. Die Bewohner waren ganz aus dem Häuschen über so viele Besucher auf einmal, die auch noch so jung sind und Interesse für das Alter zeigen. Da wir kaum männliche Bewohner in der Einrichtung haben, freuten die weiblichen Bewohner sich über den Herrenbesuch. Das ist mal etwas anderes für das Auge und eine willkommene Abwechslung. Es gab tolle Gespräche, es war gemütlich und gesellig. Eine tolle Atmosphäre mit vielen Emotionen. Es haben viele Bewohner teilgenommen, was für den Bewohnernachmittag mit den Polizeianwärtern spricht. Unser herzlicher Dank für Ihren Besuch im AWO Seniorenzentrum Am Hain. Chapeau vor dem sozialem Engagement der Polizeianwärter und der Würdigung des Alters durch diese.“

480 Polizeianwärter werden seit September 2017 in der 2,5 jährigen Ausbildung auf den Polizeidienst, die Arbeit und die Einsätze vorbereitet. Zur Ausbildung gehören u.a. Rechtskunde, Fremdsprachen, Sport und Einsatztraining. Die Bundespolizeiausbildungsstätte Diez ist mittlerweile ganz in Diez angekommen. Daher engagieren sich die Auszubildenden auch sozial in ihrer Freizeit. Die Lehrgruppe 45, unter Leitung von Polizeihauptkommissar Andreas Stoll, war daher gerne im AWO Seniorenzentrum Am Hain zu Gast und kommt gerne wieder.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.