Höhr-Grenzhausen: Verbandsgemeinde erfüllt Wünsche der Bewohner des AWO Seniorenzentrums

/Höhr-Grenzhausen: Verbandsgemeinde erfüllt Wünsche der Bewohner des AWO Seniorenzentrums

Höhr-Grenzhausen: Verbandsgemeinde erfüllt Wünsche der Bewohner des AWO Seniorenzentrums

Aktion Weihnachtsbaum 2018

Die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen hat auch in diesem Jahr wieder die Aktion Weihnachtsbaum. Seit dem 26. November 2018 steht ein großer Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses, an dem viele Wunschsterne hängen. Die Sterne wurden von den Bewohnern der Seniorenzentren in Höhr-Grenzhausen sowie von Bewohnern der Soziotherapie „Zum Euler“ mit Wünschen versehen. Jeder Besucher, der ins Rathaus kommt, kann sich einen Stern vom Baum abpflücken und das gewünschte Geschenk besorgen. Weihnachtlich verpackt, wird es mit dem Wunschstern gemeinsam am Empfang des Rathauses abgegeben.

Die Aktion Weihnachtsbaum existiert bereits seit 2012. Beteiligt waren zunächst die beiden Einrichtungen Bethesda und AWO, später kam noch die Soziotherapie Euler dazu. Wer einen Wunsch erfüllen möchte, kann zu den Öffnungszeiten einen Stern vom Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses in Höhr-Grenzhausen pflücken.

Die Bewohner des AWO Seniorenzentrums Kannenbäckerland freuen sich sehr über die Geschenke, die sie an Weihnachten erhalten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.