Mayen. Der AWO Ortsverein bat am Internationalen Frauentag zum Frauenfrühstück in die Caféteria des Seniorenzentrums „Stern-Garten“. Rund 50 Frauen kamen gern und gingen mit Informationen sowie mit Brötchen und Kaffee gestärkt, gut gelaunt nach Hause. Sie hatten aus erster Hand erfahren, wie es um das Frauenwahlrecht vor 100 Jahren, die Arbeiterwohlfahrt vor 100 Jahren und, ganz aktuell, um die Grundrente aussah und aussieht. Referentin war die Bundesvorsitzende der SPD und zugleich Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Andrea Nahles. Hohe Aufmerksamkeit war Nahles gewiss. Etwa 40 Minuten dauerte ihr Vortrag, der mit Applaus als herzlichem Dankeschön endete. Vereinsvorsitzende Doris Laux überreichte zudem ein kleines Präsent – Mayener Kaffee, der ja auch in Berlin munden wird. Die teilnehmenden Frauen blieben noch bis 13 Uhr zusammen und diskutierten angeregt über die angesprochenen Themen.

Bildunterzeilen: Andrea Nahles sprach am Internationalen Frauentag in der Caféteria des Seniorenzentrums „Stern-Garten“. Foto: Heinz Wick