Freiwilliges Engagement: Die Polizeianwärter der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez zu Besuch im AWO Seniorenzentrum Am Hain

/Freiwilliges Engagement: Die Polizeianwärter der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez zu Besuch im AWO Seniorenzentrum Am Hain

Freiwilliges Engagement: Die Polizeianwärter der Bundespolizeiausbildungsstätte Diez zu Besuch im AWO Seniorenzentrum Am Hain

Waffelbacken, köstlicher Waffelbackduft und herrliche Gespräche kennzeichneten den gemeinsamen Nachmittag von Polizeianwärtern und Senioren

Polizeihauptkommissar Andreas Stoll und 21 Polizeianwärter beehrten 23 Bewohner des AWO Seniorenzentrums Am Hain mit ihrem Besuch. Es war ein geselliges Beisammensein bei Kaffee und frisch gebackenen Waffeln mit Puderzucker. Am Doppel-Waffeleisen standen die Backfeen Sandra Künzler (Sozialdienstmitarbeiterin), Meike Menneckemeyer (Sozialdienstmitarbeiterin) und deren Tochter Lea Menneckemeyer (Ehrenamtliche).

Es war so herzlich, dass die Senioren sich gar nicht losreißen konnten und die Polizeianwärter nicht gehen lassen wollten. Das spricht für den gelungenen Nachmittag. Es waren, nach anfänglicher Unsicherheit, hinreißende Gespräche entstanden und das Kennenlernen war in vollem Gange. Selbst wortkargeren Bewohnern lockten die Polizeianwärter mit ihrer charmanten, jungen, frischen Art aus der Reserve und die Senioren kamen aus dem Erzählen nicht mehr raus.

„Das war herzzerreißend anzusehen. Ich danke Ihnen vielmals für Ihr Engagement. Die Kooperation mit Ihnen war unkompliziert und zuverlässig. Die gemeinsame Veranstaltung war eine gelungene Abwechslung und hatte eine sehr gute Resonanz, was für Sie spricht“, sagt Katharina Neumann, Freiwilligenkoordinatorin.

Andreas Stoll ergänzt: „Die Kooperation war ein Erfolg. Wir haben in strahlende Gesichter geblickt. Das ist ein wunderbares Geschenk. Gerne wieder, da sind sich alle einig.“

2019-01-30T11:28:19+00:00Januar 30, 2019|Kategorien: ALLE SENIORENHEIME, Seniorenzentrum am Hain in Diez|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.