Zu einem Kaffeenachmittag mit Fachvortrag hatte die AWO Koblenz-Metternich Mitglieder und Gäste ins Pfarrheim St. Johannes eingeladen. Frau Bellmund, berichtete über das Modellprojekt, Gemeindeschwester plus das im Juli 2015 vom Land Rheinland-Pfalz gestartet wurde und bis Dezember 2018 getestet wird. Das Projekt unterstützt alte Menschen, die noch keine Pflege benötigen, dabei, möglichst lange in ihrer häuslichen Umgebung bleiben zu können. In dieser Mission berät die Gemeindeschwester plus die Betroffenen und die Angehörigen