Bad Neuenahr-Ahrweiler. Durch großzügige Spenden der Firma Zakspeed unterstützt, konnte die AWO Bad Neuenahr-Ahrweiler mehreren Kindern die Teilnahme an der diesjährigen Fußballferienfreizeit des Ahrweiler BC im Apollinarisstadion ermöglichen. Die Leiterin der Ferienfreizeit Katharina Sternitzke dankte der Ortsvereinsvorsitzenden Ingrid Frick, dem Schriftführer Gerald Endrich und Kassierer Erich Braun-von der Heiden herzlich für die Unterstützung und das Engagement des Wohlfahrtsverbandes.

Foto: Spende in Höhe von 500,00 €. Hintere Reihe (v.l.n.r.): AWO-Kassierer Erich Braun-von der Heiden, Ahrweiler BC-Vorstandsmitglied und Migrationsbeauftragter Samir Handanagic und AWO-Schriftführer Gerald Endrich.