Am Samstag, den 16.01.2021 war es auch auf der Härenwies soweit: Gegen 15 Uhr durften wir das Impfteam rund um Dr. Jens Papenberg in Empfang nehmen und alle Bewohner warteten mehr oder weniger geduldig in ihren Zimmern auf den berühmten „Pieks“.

Die Ärzte klärten Bewohner und Mitarbeiter noch einmal persönlich auf und sicher spielte auch Nervosität bei Vielen eine Rolle, doch – eigentlich tat es dann noch nicht einmal weh.

Ein herzliches Dankeschön an das Impfteam, die Betreuung im Anschluss doch den Sozialen Dienst und alle guten Geister, die zur entspannten Lage beigetragen haben.

Auch jetzt noch sind alle wohlauf und hoffen auf die 2. Impfung am 13.02.2021