Urlaubsreise ins Frankenland mit dem AWO Stadtverband Trier

/Urlaubsreise ins Frankenland mit dem AWO Stadtverband Trier

Urlaubsreise ins Frankenland mit dem AWO Stadtverband Trier


Wie jedes Jahr veranstaltete der AWO-Stadtverband Trier auch dieses Jahr eine einwöchige Urlaubsreise für Senioren.
Sie führte diesmal ins schöne Franken nach Erlangen-Dechsendorf ins Hotel Rangau.
Die Veranstalter Wolfgang Thiel und Elsbeth Hedderich hatten mit Hilfe einer örtlichen Reiseleiterin ein buntes Programm erstellt.
Stadtführungen in Bayreuth ,natürlich mit Besuch des Festspielhauses auf dem grünen Hügel (Gruppenfoto) und der wunderschönen Eremitage sowie Bamberg ( mit Besuch des Schlosses Seehof und dessen Park mit grandiosen Wasserspielen) wechselten ab mit einer Mainschifffahrt ( gesponsert von der Sparkasse Trier) und einer Fahrt durchs schöne Frankenland.
Am letzten Tag wurde Erlangen erkundet.
Abends gab es geselliges Beisammensein.
Auf der Heimfahrt hieß es dann: Nächstes Jahr wieder……..

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.