In der weihnachtlich geschmückten Ulmenhalle konnte der 1.Vorsitzende Thomas Weinisch mehr als   120 Gäste zur diesjährigen Weihnachtsfeier begrüßen. Neben Kaffee und Kuchen wurden die Gäste mit Auftritten des Männerchores des QV, dem Gesang , Geigen- und Gitarrenspiel der Kinder des Hortes (Kita Abenteuerland) und den weihnachtlichen Liedern des Gesang/Gitarren-Duos Wilhelmine und Karl-Heinz Weifenbach erfreut. Von der gezeigten Sportakrobatik, vorgeführt von Pauline Heinzel (11J.), waren die Gäste begeistert. Mit musikalischer Begleitung von Wido Knoob wurden zwei gemeinsame Weihnachtslieder gesungen.

Natürlich gab es auch wieder Mitglieder zu ehren: Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Christa und Helmuth Mees und Karl Mombächer;  für 20 Jahre – Elisabeth Heigert und Liesel und Rudi Keukert – vom Kreisvorsitzenden Zoran Werner geehrt. Auch in diesem Jahr gab es wieder eine  kostenlose Tombola. Zum Schluss wurde noch  mit Würstchen und Brötchen für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. So konnten alle gestärkt  den Heimweg antreten, nicht ohne noch die obligatorische Weihnachtstüte in Empfang zu nehmen.

Text und Bild: Rita Larres. Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts): A.Habel; Christa Mees (direkt dahinter):Helmuth Mees; Liesel und Rudi Keukert; Zoran Werner;(vor Zoran Werner: Elisabeth Heigert; Th.Weinisch u.Karl Mombächer.