AWO Seniorenzentrum Bendorf: “Wir sagen herzlichen Dank allen lieben Menschen”

Wir danken allen Menschen, Firmen, Geschäften, Vereinen, die uns und unsere Bewohner und Mitarbeiter, in dieser  Zeit, in der Corona – Krise  mit vielen  liebenswürdigen  Gesten, Geschenken und Spenden eine Freude gemacht haben.

Besonderen Dank geht an die vielen  Kinder die Bilder gemalt, Briefe geschrieben, und Geschenke für unsere Bewohner gebastelt haben.

Wir erfahren  in der Zeit der Krise so viel  gut gemeinte Unterstützung von Angehörigen, Privatpersonen aus der Bevölkerung der Stadt Bendorf, von den Mitarbeitern der Firmen, die in unserer Einrichtung arbeiten  und vieles mehr.

Aber auch allen unseren Mitarbeiterinnen und  Mitarbeiter, die in unserer Einrichtung tagtäglich unter schwierigen Bedingungen arbeiten, sagen wir  herzlichen Dank!

Wir bedanken uns  auch,  bei unseren Bewohner  und Angehörigen,  dass Sie alle die Einbußen und Schutzmaßnahmen, die ihr tägliches Leben beeinträchtigen so verständnisvoll  mit tragen und uns dabei auch unterstützen. Wir wissen, dass das nicht immer leicht  für Sie alle ist.

Vielen Dank

Hier einige Aktionen:

Viele fleißige Näherinnen die für unsere Mitarbeiter und Bewohner  Mundschutz nähen,

viele wöchentliche Balkonkonzerte,

Balkongottesdienst  gestaltet von den Kirchengemeinden,

Sachspenden  wie z. B. ein Laptop, damit Bewohner mit ihren Angehörigen skypen können,

viele mitfühlende Briefe von Kindern und Menschen, die uns aufheitern wollen,

Pizza für alle Mitarbeiter,

Pinsel –Post von Kindern,

Bastelarbeiten von Kindern  für unsere Bewohner,

Blumengeschenke  vom Einzelhandel,

Aufmerksamkeiten von Privatpersonen  z.B. eine Kiste voll mit Schokoladenosterhasen  für Ostern,

Mitarbeiter ondulierten den Bewohnerinnen  die Haare – weil ja der Frisör nicht kommen darf,

Ehrenamtliche Mitarbeiter backten für Muttertag  Kuchen  für alle Bewohner,

Blumen vom Landtag  für alle Bereichsleiter der Eirichtung,

Großzügige Spenden   wie z.B. mehrere Schutzwände für die Sicherheit unserer Besucherzonen,

und vieles, vieles mehr .

Diese große Wertschätzung  und Würdigung und Unterstützung unserer Arbeit,  hat uns alle  sehr emotional  berührt.

Wir sagen allen aus tiefstem Herzen Danke.

Im Namen aller

Frau Nicole Eberhard Einrichtungsleitung

und Herr Wolfgang Zimmermann Ehrenamtskoordinato

 

Wir sagen allen von ganzen Herzen Danke!

2020-06-08T11:41:38+01:00Juni 8, 2020|Kategorien: Seniorenzentrum Vierwindenhöhe Bendorf|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben