Gemeinsames Fußballturnier der Stadtranderholungen in Sayn

/Gemeinsames Fußballturnier der Stadtranderholungen in Sayn

Gemeinsames Fußballturnier der Stadtranderholungen in Sayn

Ausrichter des 16. Fußballturniers, in dem die Ferienkinder in zwei Altersklassen gegeneinander antreten, war in diesem Jahr die Stadtranderholung von Bendorf. 113 Kinder plus Cheerleader, Betreuer und Schiedsrichter erlebten ein spannendes Spiel im Sayntal am Schwimmbad.

Neben der Verantwortlichkeit für die Turnierpläne und Turnierleitung kümmerten sich die Bendorfer auch liebevoll um das leibliche Wohl der Kids, die beim Turnier viel Spaß hatten.

Mit von der Partie waren: Bendorf, Kirn, Idar-Oberstein, Koblenz, Bad Ems und Höhr-Grenzhausen. Als Sieger in den Altersklassen bis 9 Jahre ging „Koblenz“ hervor. Bei den „Maxis“ (bis 12 Jahre) hat „Kirn“ gewonnen.

Unser Dank geht nach Bendorf !!

2018-07-16T12:40:44+00:00Juli 16, 2018|Kategorien: BEZIRKSVERBAND IM RHEINLAND|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.