Weinfest in der Alten Glaserei

/Weinfest in der Alten Glaserei

Weinfest in der Alten Glaserei

Wein, Gesang, Geselligkeit – Erstes Weinfest in der Alten Glaserei gut angenommen

Auf Initiative des hauseigenen Männerchors veranstaltete die Seniorenresidenz Alte Glaserei das erste Weinfest für ihre Bewohnerinnen und Bewohner. In gemütlicher Runde traf man sich am Nachmittag des 21. Septembers im Foyer der Einrichtung. Einrichtungsleitung Nadine Grünewald und der Sprecher des Männerchors Wolfgang Schön freuten sich, fast 40 Gäste begrüßen zu können. Natürlich ließ es sich der Männerchor nicht nehmen, einige Stücke zum Besten zu geben und das Publikum gebührend zu unterhalten. Daneben wurde in geselliger Runde gesungen, Gedichte zum Wein vorgetragen und der ein oder andere Witz erzählt. Edle und ausgesuchte Weinsorten vom Weingut Jäckel aus Wallhausen/Nahe wurden im Vorfeld ausgewählt und den Bewohnern gereicht. Da war für jeden Geschmack etwas dabei.
Eine durchaus gelungene Veranstaltung, die unbedingt wiederholt werden muss. Darin waren sich alle Beteiligten am Ende einig.

2017-11-20T12:31:33+00:00November 17, 2017|Kategorien: ALLE SENIORENHEIME, Betreutes Wohnen Alte Glaserei in Neuwied|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Heike Jennewein 17. November 2017 um 12:39 Uhr - Antworten

    sehr interessant, schön geschrieben!!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.